Feuerwerk der Turnkunst

Connected führt zusammen, was zusammengehört

29.01.2019

Diese Verbundenheit haben sie alle gespürt – Turner, Artisten, Akrobaten, aber auch die Zuschauer und die Menschen, die hinter den Kulissen für eine gelungene Connected Tournee 2019 gesorgt haben. Europas erfolgreichste Turnshow hat mit 34 Vorstellungen in 22 Spielorten in ganz Deutschland insgesamt 225.000 turnbegeisterten Menschen ein außergewöhnliches Gefühl der Zusammengehörigkeit und Verbundenheit vermittelt. Und das in einer Zeit, in der die Gesellschaft durch gravierende Veränderungen im Umgang miteinander und in der Akzeptanz fremder Kulturen in Deutschland vor großen Herausforderungen steht.

Wer möchte, kann sich die schönsten Szenen online in der NDR Mediathek anschauen.

Showgruppen überzeugen mit Leistung und Kreativität

28.01.2019

„Green Spirits“ gewinnen Feuerwerk der Turnkunst Nachwuchspreis

Die hochkarätige Sportakrobatik-Darbietung der „Green Spirits“ der TSG Hatten-Sandkrug hat in diesem Jahr die Jury absolut überzeugt. Sie gehören deutschlandweit zu den besten Showgruppen, zeigen Jahr für Jahr auf konstant hohem Niveau Kreativität und höchste sportliche Leistungen. Ihre neue Darbietung „Krebse im Reich der Seeanemonen“ begeisterte Jury und Publikum gleichermaßen. Für ihren ersten Platz erhalten die „Green Spirits“ eine Prämie von 750,– Euro.

Ganz im Sinne von Connected hat es die Turntalentschule und Leistungszentrum Kassel geschafft, das klassische Gerätturnen auf kreative Art und Weise zu einer bühnenreifen Show werden zu lassen. Anschaulich geschmückte Turngeräte in Kombination mit einem Medley aus turnerischen Höchstleistungen wirkten in ihrer Ästhetik und Leidenschaft nachdrücklich auf die Jury. Für ihren zweiten Platz erhält die Gruppe eine Prämie von 500,– Euro.

Die schnellen Füße der „Jumpinos“ des TSV Friedberg bestachen durch schnelle Tempowechsel, Synchronität und eine unermessliche Dynamik. Mit ihrer Rope Skipping-Darbietung aus den Bereichen „Cheerleading“ und „Rock meets jumprope“ erzählte die Gruppe eine wunderschöne Geschichte, die das Publikum zu regelrechten Begeisterungsstürmen hinreißen ließ. Für ihren dritten Platz erhalten die „Jumpinos“ eine Prämie von 250,– Euro.

Feuerwerk der Turnkunst Innovationspreis

Einen ganz besonderen Preis erhalten in diesem Jahr die Tänzer, Turner und Tricker des SC Melle SCrebel Dance & Trix. Sie präsentierten eine im höchsten Maße innovative und besonders kreative Darbietung aus dem Bereich des Gerätturnens. Die Geräte waren jedoch keine normalen Barren und Schwebebalken, sondern die Gruppe arrangierte Kirchenbänke immer wieder neu, so dass aus ihnen wahlweise Parallelbarren oder Schwebebalken wurden. Die Sportlerinnen und Sportler vereinten an diesen auf so ungewöhnliche Art und Weise geschaffenen Geräten eine Vielzahl an Elementen aus den Bereichen Tanz, Turnen und Tricking miteinander. Sie erhalten für ihre eindrucksvolle Show eine Prämie von 250,– Euro.

Engagementspreis „Connected Bühnenshow”

Sie begeistern seit etlichen Jahren nicht nur beim „Rendezvous der Besten“, sondern auch beim Feuerwerk der Turnkunst als Lokalgruppe immer wieder das Publikum. Die „New Power Generation“ des Oldenburger Turnerbundes zeichnen sich durch ihre spektakulären Würfe und Sprünge, durch kreative Kostüme und einzigartige Geschichten aus. In diesem Jahr erhalten sie dafür einen außergewöhnlichen Sonderpreis. Sie werden am 14. und 15. September 2019 in Braunschweig zum Ensemble der „Connected Bühnenshow“ gehören und dürfen ihre ausdrucksstarke Darbietung einem begeisterten Publikum.


Connected – eine neue Dimension der Verbindung

30.12.2018

Sie ist voller Überraschungen, sie ist gefühlvoll und atemberaubend zugleich. Sie ist zudem trotz zahlloser Gegensätze reich gefüllt mit Harmonie. Eigentlich ist es kaum möglich, Connected in Worte zu fassen. Bei der Premiere der 32. Auflage des „Feuerwerk der Turnkunst“ am 29. Dezember 2018 in der ausverkauften Großen EWE Arena in Oldenburg wurden die 6.000 Zuschauer in eine Welt entführt, die vielseitiger, ungewöhnlicher und zugleich harmonischer nicht sein könnte. Gänsehautgefühl pur!

Feuerwerk der Turnkunst warnt vor unseriösen Ticketverkäufern

28.11.2018

Aus gegebenen Anlass möchten wir vor unseriösen Ticket-Anbietern warnen. Das Feuerwerk der Turnkunst bietet jedes Jahr Turnen und Artistik der Weltklasse und lockt Hunderttausende von Fans in die zumeist ausverkauften Arenen in ganz Deutschland. Die Show zeichnet sich aber auch durch ihre familienfreundlichen Preise aus, die wir über unsere offiziellen Vorverkaufsstellen anbieten. Da unsere Tickets heißbegehrt sind, nutzen dies leider einige unseriöse Ticketanbieter wie das Internet-Portal Viagogo aus, um Eintrittskarten zu deutlich überhöhten Eintrittspreisen anzubieten. Diese Anbieter sind weder von uns noch von unserem offiziellen Partner CTS Eventim zum Verkauf autorisiert.

Wir möchten unsere Kunden schützen und ausdrücklich vor diesen Anbietern warnen, damit Eintrittskarten ausschließlich zum Originalpreis bei den autorisierten und offiziellen Vorverkaufsstellen erworben werden! Dies sind neben den bekannten örtlichen Vorverkaufsstellen die folgenden Online-Ticket-Portale:

www.feuerwerkderturnkunst.de

www.eventim.de


sowie regional auch:
www.nordwest-ticket.de (für Oldenburg und Bremen)
www.muenchenticket.de  (für München)
www.koelnticket.de (für Köln)

opus opus